top of page

Teampräsentationen

Nun geht es also wieder los. Am morgigen Mittwoch, den 30. August, steht ein hochkarätiges Cupspiel gegen Gossau an. Um 19:30 Uhr werden unsere Jungs in der CIS Halle alles geben, um einen erfolgreichen Start in den Pokalwettbewerb hinzulegen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen und eine mitreissende Atmosphäre.


Der offizielle Meisterschaftsstart findet dann am 9. September statt und wir freuen uns, euch zu diesem Anlass zu einem Juniorenspieltag in unserer Heimhalle begrüssen zu dürfen. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm mit packenden Nachwuchsspielen von klein bis gross. Lasst euch dieses Event nicht entgehen und unterstützt unseren Nachwuchs!


Für unsere U19 und 1. Liga geht es ebenso am 9. September los. Beide Mannschaften müssen auswärts in der Westschweiz antreten und werden alles geben, um erfolgreich in die Saison zu starten. Lasst uns gemeinsam die Daumen drücken und unsere Teams auch aus der Ferne tatkräftig unterstützen.


Gerne geben wir euch pünktlich zum Saisonstart weiter unten in diesem Newsletter einen kurzen Überblick über unsere Teams von U15 bis Herren 1.

Wir freuen uns auf eine aufregende und erfolgreiche Handballsaison und hoffen, euch bei unseren Spielen zahlreich begrüssen zu dürfen.


Gemeinsam sind wir stark! Hopp Soledurn!


Unsere Teams im Überblick


U15: Unter der Leitung des neuen Trainerduos Yves Leisi und Alina Lohm stellt die U15-Mannschaft vor die Herausforderung, viele Spieler aus Biberist zu integrieren. Das gemeinsame Ziel ist es, Erfolge zu feiern und die jungen Talente weiterzuentwickeln. Ein schwieriges Unterfangen, da sich die beiden zum Teil mit mehr als 20 Juniorinnen und Junioren in der Hall rumschlagen müssen. Wir sind aber überzeugt, dass die beiden Neo-Trainer auf dieser Stufe die Meisterschaft gut meistern werden.



U17: Mit dem gleichen Trainer wie zuvor, Daniel Schild, ist die U17-Mannschaft nach dem Aufstieg ins Inter nun bestrebt, den Ligaerhalt zu erreichen. Die Integration neuer Spieler aus der U15 ist von grosser Bedeutung für das Team. Wie wir es aber von Dänu kennen, wird er die neue Equipe durch eiserne Disziplin nach vorne preschen und das Optimum aus ihnen herausholen.


U19: Unter der Führung des ehemaligen Handballprofis und neuen Trainers Stani Nowak strebt die U19-Mannschaft erneut die Inter-Klasse an. Das Hauptziel ist es, als Team zusammenzuwachsen und sich langsam aber sicher an das Niveau der erwachsenen Ligen heranzutasten.



1. Liga: Die Mannschaft der 1. Liga steht neu unter der Leitung von Andri Tatarinoff. Das Team setzt sich grösstenteils aus Spielern der letztjährigen 2. Liga zusammen und hat das Ziel, sich als Einheit zu finden und frühzeitig den Ligaerhalt zu sichern. Es steht eine harte Saison bevor, man ist aber überzeugt, durch viel Fleiss und disziplinierte Trainings erfolgreichen Handball bieten und die gesetzten Ziele erreichen zu können.

Fotos: Bojan Zupan

Text: Andri Tatarinoff

121 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page