top of page

Endlich wieder Minihandball!!!

Aktualisiert: 28. Juni 2023

Nach zwei Jahren Unterbruch, bedingt durch COVID, ist es nun endlich wieder soweit und wir können das traditionelle Minihandballturnier wiederaufnehmen. Den ganzen kommenden Sonntag duellieren sich in der heimischen CIS Halle in Solothurn die kleinsten auf den kleinen Feldern. Bereits früh morgens steigen die jüngsten in die Turnschuhe. Die ersten Partien sind nämlich schon auf 08:40 Uhr angesetzt. Die zweijährige Absenz des Traditionsturniers macht sich auch in der Anzahl angemeldeter Mannschaften bemerkbar. So haben sich nämlich sage und schreibe 36 Mannschaften von den Kategorien U9 Beginners bis zu U11 Challengers angemeldet. Dies bringt einen langen Tag mit sich, an welchem die letzten Partien erst um 17:00 Uhr über die Bühne gehen.


Genügend Zeit also, um am Sonntag bei diesem Traditionsanlass vorbeizukommen und den jüngsten Nachwuchshoffnungen bei der Arbeit zuzuschauen. Nach 33 jähriger Organisation durch Rolf "Gen" Kohler und dem kürzlich verstorbenen Jakob "Köbi" Gfeller, ist es heuer auch das erste Mal, wo sich die neu formierte Minihandball-Crew um Gina Rizzoli, Joschka Zysset, Marc Leisi und Alain Blaser in ihren Organisationskünsten unter Beweis stellen kann. Auch wenn sie es nur halb so gut organisieren sollten wie die beiden Legenden Kohler und Gfeller, verspricht es bereits ein absolut genialer Anlass zu werden, bei dem viele lachende Kinder-Gesichter beim Ausüben des geilsten Sports der Welt bestaunt werden können.


Wir vom TVS freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr am Sonntag den Weg ins CIS findet und euch einen leckeren Hotdog, ein feines Sandwich oder aber auch ein Stück Kuchen, wie immer gebacken von den Mini-Eltern, gönnt und euch dabei von der elektrisierenden Minihandball-Stimmung inspirieren lasst.




49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page