top of page

Trainingsstart Minihandball

Am Dienstag 22. August starteten auch die Minis in die neue Saison. Die Jüngsten des Vereins trainieren neu jeweils dienstags in der CIS Halle und können da von einem 2 stündigen Slot profitieren.


Die rund 30 Minis, darunter auch einige Neuzugänge, wurden zu Beginn mit der neuen Halle und den damit einhergehenden Regeln vertraut gemacht. Als der organisatorische Teil abgehakt war, startete das Training mit einem Tannen-Zicki. Die Kleinen kamen ganz schön ins Schwitzen und nachdem nun sicherlich auch der Letzte auf Temperatur gekommen war (war mit den Temperaturen in der Halle auch nicht allzu schwer :D) wurde etwas an der Koordination der Kleinen gefeilt. Dabei standen Tierübungen mit und ohne Ball auf dem Programm.


Nach dem gemeinsamen Teil teilten sich die U9 und die U11 auf und es wurde spezifisch Handball trainiert. In den langen Ferien schien nicht allzu viel Können verloren gegangen zu sein und so kamen die Pässe bald wieder präzise zum Mitspieler und die ersten Tore fielen.


Abschliessend trafen sich alle zusammen im Kreis für das obligate Dehnen und mit einem lautstarken «TVS-Machines» endete das erste Training.












33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page